24

Neubau eines Einfamilienwohnhauses am Hang IRD/12 in Seeheim

Projektdaten
Bauherr: Privat
Standort: Seeheim
Planung und Bauzeit: 2018-2021
Bauweise: Massivbauweise
Gebäudegröße
Nutzfläche: 365 qm
BRI: 1700 cbm
Fachplaner
Tragswerkplanung: Ingenieurbüro für Baustatik, Dipl.-Ing. Stefan Gross

Bauaufgabe
Auf einem Hanggrundstück wurde ein lange leerstehendes Einfamilienwohnhaus abgerissen. An dessen Stelle wird ein modernes, großzügiges Einfamilienwohnhaus mit Einliegerwohnung erstellt. Durch die Hanglage ist das Erdgeschoß zum Hang hin erhöht und hat mit einer großen vorgelagerten Terrasse über der Garage einen weiten Blick in Rheintal. Durch die Hanglage besteht sowhl vom Erdgeschoss als auch vom Dachgeschoss direkter Zugang zu Garten.
Die Einliegerwohnung befindet sich im Untergeschoss und ist im vorderen Bereich ebenerdig begehbar
Das Gebäude wird mit einer Wärmepumpe, die mit Geothermie betrieben wird, beheizt und verfügt in allen Wohnräumen über eine kontrollierte Wohnraumlüftung. Die gesamte Elektroinstallation wird im KNX Standart ausgeführt