12 Sanierung und Umbau Einfamilienwohnhaus SST/13  1/12  zurück zur Auswahl

Bauaufgabe

Die Bauaufgabe bestand darin, ein bestehendes Wohnhaus aus den 50er Jahren in Darmstadt-Bessungen zu sanieren und umzubauen. In diesem Zuge wurde das Gebäude aufgestockt und um einen Anbau erweitert.
Der kubische Anbau verschneidet sich leicht mit dem bestehenden Bau. Der Anbau ist eine Stahl- Holzkonstruktion mit Faserzementverkleidung.
Im Zuge der Sanierung wurde der Bestand soweit entkernt, dass großzügige und offene Räume entstanden, auch wurde der Dachstuhl angehoben, um im oberen Geschoss den Wohnraum zu vergrößern. Der Keller blieb weitestgehend unverändert.
Bei der Gebäudetechnik wurde eine Pellet-Heizung mit Solarunterstützung gewählt.
Ein Heizkamin mit Wassertaschen speist ebenfalls einen Teil seiner Energie in die Heizanlage.
Das Haus erhielt eine Außendämmung von18cm Stärke und 3-fach-Verglasung.