18

Umbau und Modernisierung Eines Einfamilienwohnhaus IW1 in Gräfenhausen

Projektdaten
Bauherr: Privat
Standort: Gräfenhausen
Planung und Bauzeit: 2015
Bauweise: Massivbauweise, Pfosten-Riegel-Konstruktion in Holz-Aluminium
Gebäudegröße
Nutzfläche: 135 qm + ELW 65 qm
BRI: 470 cbm
Fachplaner
Tragswerkplanung: Ingenieurbüro für Baustatik, Dipl.-Ing. Stefan Gross

Bauaufgabe

Die Bauherren erwarben einen Bungalow aus den 70er Jahren in Gräfenhausen. Das Gebäude wurde in einer Stahlrahmenkonstrukion erstellt, bei der sämtliche Innenwände nicht tragend ausgebildet wurden. Dies ermöglichte das Entfernen von Wänden um einen großzügigen, zusammenhängenden Küchen-Ess und Wohnbereich zu schaffen. Bei dem Umbau wurde die komplette Haustechnik ein schließlich Bäder erneuert. Im EG wurde eine Fußbodenheizung eingebaut.
Wesentlicher Bestandteil der Bauaufgabe waren die Planung der Einbaumöbel und der Küche die von einem Schreiner nach Maß gefertigt wurden.
Im Untergeschoß entstand eine Einliegerwohnung